Wolframkarbidendmaße

In unserer Produktion in Schriesheim stellen wir Parallelendmaße aus Wolframkarbid über 0.1 mm bis 250 mm in Standard- und Sondergrößen her. 

  • 1969 gründet John Slinger zusammen mit Len Bullock Select als "Cornish Precision Gauges" in Torpoint.
  • 1973 wurde die Firma in "Select Gauges (CPG) Ltd." umbenannt.
  • 1980 kaufte Sigma (Alfred Herbert M/C Tools) vom erkrankten John Slinger und machte John´s Schwiegersohn Alan Barber zum Geschäftsführer.
  • 1983 bittet Alan Barber John Kelly darum in das Unternehmen einzusteigen um zu gegebener Zeit das UKAS-Labor zu leiten.
  • 1985 TESA RSD kauft Select von Sigma
  • 2000 John Kelly leitet ein Management Buyout ein und gründet "Select Gauges (2000) Ltd."
  • 2006 wird die Firma endgültig geschlossen und die Vermögenswerte von "Schut Geometrische Meettechniek" in Groningen aufgekauft.
  • 2009 erhält die Herbert Hoffmann GmbH die Produktionsmaschinen von Schut. Der Wiederaufbau der Produktion in Schriesheim beginnt.
  • 2015 nach 6-jähriger Anlaufzeit steht die Produktion. Dies wäre ohne die Hilfe des ehemaligen Geschäftsführers John Kelly und seinen ehemaligen Meister der Fertigung Paul Mallett nicht möglich gewesen. Vielen Dank!

wolfi2wolfi6

 

Kontakt 

 

Herbert Hoffmann GmbH

Talstraße 164

DE-69198 Schriesheim

 

Telefon:

Email: 

+49 6203 661850

info@hoffmanngmbh.de